Mein Austauschjahr in den USA
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Web album mit Fotos
   webalbum Maine Fotos

   29.10.15 08:27
    http://www.bwvision.com/

http://myblog.de/ali-usa

Gratis bloggen bei
myblog.de





Entschuldigung!

Entschuldigung das ich letzten Sonntag nicht geschrieben habe wie gewoehnlich, ich hatte keine Zeit gehabt und ich war faul. Ich hatte mir vorgenommen es unter der Woche zu machen habe aber keine Zeit gefunden, deswegen wird dieser Eintrag um so laenger.

Ich bin naemlich die letzten beiden Wochen immer relativ spaet ins Bett gekommen, warum so genau weiss ich auch nicht! Ich habe abends mit Brett ein par mal Ping Pong gespielt und kam einfach nicht fureh ins Bett.

Ich bin mit meinen Freundinnen unter der Woche immr nach der Schule aufen gegangen, es ist echt super!

Schule sonst so lauft sehr gut, eigentlich nichts aufregendes. Ich finde mich super zurecht und meine Klassen sind super gut.

Den Dienstag, dem 8. habe ich morgens frueh meinen Papa angerufen um ihm zum Geburtstag zu gratulieren und dann abends waren Kathy, Brett und ich Laufschuhe kaufen. ich habe neue Schuhe von New balance und sie sind schwarz und lila und sind sehr leicht udn voll toll.

Vergangenen Freitag, also 11.3. war ich abends mit Jose und Brett im Kino und wir haben uns Beastlu angesehen, es war ein sehr guter Film, doch den beiden Jungs war es schon irgendwie peinlich den Filnm zusehen. Si wollten nicht gesehen werden, da es eher ein Maedchenfilm ist, doch es hatr ihnen gefallen. Im kino waren naemlich vielleicht 95% weiblichen geschlechts...

Samstag war ich dann mit ein paar Freundinnen vom laufen in der Mall, doch nicht nur so zum Spass. Wir haben fuer unsere seniors(12er) die indoor track gemacht haben Geschenke gekauft. Es hat schon Spass gemacht, vor allem Geld von anderen fuer andere auszugeben, wir hatten naemlich vonn allen vorher Geld eingesammelt fuer die Geschenke!

 Danach sind Megan und mary zu mir nach Hause gekommen und wir haben eigentlich nur gelabert, uns selber Nudeln gemacht und viel gelacht.

Sonntag habe ich erstmal lange geschlafen und dann mit meinen Eltern geskypt, jetzt sind es nur noch 5 Stunden Zeitnterschied, da uns letztes Wochenende schon eine Stunde gestohlen wurde. Wir haben schon sommerzeit und erfreulicherweise wurde das Wetter diese Woche auch besser. Wir waren bei Karen zum essen und dann bin ich mit Kathy und Brett spazieren gegangen. Danach sind Kathy, Derek und ich zu Bretts letztdem Sunday night hoobs spiel gegangen, und ich hatte es dann nicht geschafft Blog zu schreiben.

Die vergangene Woche war relativ voll... monatgabend waren wir bei karen zum Essen, Reste und dann Mittwoch abend waren bei Brett und ich beim sogenannten Mr. BMHS. BMHS ist meine Schule und es war ein Schoenheitskontest von den Senior jungs und es waren Kerle und die haben sich ueber ich selber lusting gemacht eigentlich....Frauenklamotten und so weiter angehabet, es war aber sehr lustig!

Donnerstag abend sind dann Brett, jose und ich nach westford zum sogenannten Internationalem Wochenende. Die Deutsch AG vo Westford Acadamy hat Austauschschueler und Gastgeschwister von verschiedenen Organisationen eingelanden und wir haben dann bei jemandem von Westford geschlafen.

Donnerstag abend habe ich dann erstmal meine kurzfristige Gastfamilie getroffen und dann bin ich mit meiner Partnerin zu einem Theaterstueck der Theater AG gegangen, es war sehr gut. Freitag bin ich dann mit ihr in die Schule gegangen, es war sehr interessant mal eine ander High School zu sehen, es war aber gar nicht so sehr anders.

Abends/ spaeter nachmittag hatten die dann einen Karneval in der Schulcafeteria. Wir hatten alle kostueme and und es gab verschiedene international Snacks und dann wurde noch getanzt und gefeiert. Schulveranstaltungen hier in den USA sind echt super! Ich habe viele neue interessante Leute von anderen Laendern kennen gelernt und ich habe unteranderem auch Deutsch gesprochen denn es waren auch andere Deutsche da.

 Heute morgen waren wir dann zu einem riesigem Fruehstucke bei jemand zuhause. Alle hatten verschiedene Sachen mitgebracht und es war einfach nur super. Danach sind wir zur Burlington mall, das ist die Mall wo ich normalerweise auch so hingehe, denn Westford ist nur so 20 Minuten von Billerica entfernt. Wir hatten sehr viel Spass.

Als ich dann nach Hause gekommen bin bin ich laufen gegangen und nun bin ich am bloggen... es war bisher ein sehr tolles Wochenende und ich habe sher viele neue Kontakte geknuepft.

Morgenen gehe ich mit Amanda (cousine) und Kathy mein Kleid fuer den prom einkaufen, oder wenigstens mal schauen.

Bis dann, eure Aline

20.3.11 03:15
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung